Dexter

Da kommt eine wirklich neue und innovative Serie auf RTL2 und ich bekomme das erst zum Serienstart mit? Das kann es ja nicht sein. Auf den ersten Blick sieht die Serie nach einem einfachen Genremix aus, wie wir sie ja schon zu genüge kennen. Aber unter der Oberflächer der Serie schlummert ein wahrer Schatz an neuen Ideen. Hier mal kurz zusammengefasst:

Dexter ist Forensiker und auf seinem Gebiet ein Ass. Aber Dexter ist auch ein Serienmörder. Er tötet gerne und bestialisch. Das tut er schon als Kind und seine Zieheltern bemerken seine schlimmen Neigungen. Vorerst tötet er nur Tier und äußert lediglich sein Interesse mal einen Menschen töten zu wollen. Er verspricht seinem Vater, dass er diesen Zwang unterdrückt. Sein Ziehvater versucht durch Erziehung das schlimmste zu verhindern, scheitert aber und sieht für seinen geliebten Ziehsohn nur eine Möglichkeit in Freiheit leben zu können. Er ermutigt ihn zum töten! Ja richtig er ermutigt ihn. Aber die Auflage seines Vaters ist, dass er nur die jenigen tötet, die es auch verdient haben. Das heißt er tötet die bösen und unmenschlichen. Vergewaltiger, Kindsmörder und Serientäter. Und wo kann man diese Tätigkeit besser ausführen, als unter dem Schutzmantel des Gesetzes? Dexter versteht sein Handwerk als Forensiker nur aus dem Grund so gut, weil er selber nach dem Schema vorgehen würde.

Dexter ist somit eine Mischung aus CSI, Monk und standart Serienmöderfilm. Der MIx klingt gewagt und er ist es auch. Aber er lohnt sich. Niemals zuvor gab es einen solchen Plot. Er macht alles richtig. Die Serie versucht erst garnicht moralisch zu sein. Sie stellt Dexter da, wie er ist. Bestialisch, psychopatisch, zwigespalten aber auch führsorglich und nett. Eine Serie in der man nie genau weiß, wie man seinen Hauptdarsteller zu nehmen hat. Mag man ihn nun, oder hasst man ihn! Dieses Bild ändert sich ständig und das macht diese Serie zur unvorhersehbaren Achterbahnfahrt der Moral! Ein knüller. Eine Geschichte aus der Sicht eines pseudogerechten Psychopathen.

Auf jeden Fall einen Blick wert. Ich bin Fan und schaue sie mir an. Zumindest bis Lost wieder weiter geht 😀 Also merken. Montags um 22:55 auf RTL2 Dexter schauen!

Weitere Meinungen zu Dexter erfahren Sie hier!

2 Replies to “Dexter”

  1. “Weitere Meinungen zu Dexter erfahren Sie hier!”

    😉 Ja, meine Meinung steht in den Kommentaren… da hab ich ja richtig was verpasst wie mir scheint.

  2. Ja hast du. Ich frage mich nur, wie lange die Serie läuft, denn sie geht für manche Begriffe einfach zu weit. Habe auch schon erste Stimmen gehört, die die Serie verbieten wollen, da die moralische Nachricht nicht eindeutig kategorisierbar ist…. Aber ich denke das wird im Sande verlaufen.
    Ich denke die Serie wird einen Preis nach dem anderen kassieren…… Nur Lost wird sie nicht schlagen können…. jedenfalls nicht in meinen Augen!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *