Games I hate a lot #1 – SimCity eine Simulation geht baden

Ich hasse Spiele die einen zu sehr einschränken. Spiele, die soviel hätten mehr sein können und es wegen fragwürdiger Entscheidungen der Entwickler nicht geworden sind. Spiele, die schön aussehen, aber keinen Tiefgang bieten. Spiele, die einem eine komplexe Welt vorspielen unterm Strich aber schlicht und ergreifend Komplexität vorgaukeln. Spiele, die viel Geld kosten und trotzdem frustrieren und unfertig wirken. Spiele, in denen es Stellen gibt, die man nach stundenlangem Zocken erreicht und an denen man bemerkt, dass man absolut nicht weiterkommt, weil man vor Stunden schon eine falsche Entscheidung getroffen hat… Spiele, die einem nicht erklären, warum man verdammt noch eins diese 7200 offenen Stellen in der Industrie nicht besetzt bekommt, obwohl man alle Voraussetzungen dafür erfüllt hat… Spiele, die man Online spielen muss, ohne dass es dazu einen triftigen Grund gibt. Spiele, die man online zocken muss und tagelang nicht funktionieren, weil die Server überlastet sind.

…Willkommen bei SimCity 

Was mir so durch den Kopf ging beim Spielen

  • Tolle Grafik, dafür dass man seine Stadt höchstens so groß werden lassen kann, dass man im echten Leben lieber in Fulda leben würde, als in seiner eigenen SimCity-Stadt.
  • Wow, das sieht nach einer echt lebendigen Stadt aus, aber warum fahren diese Hirnkasper von Sims immer auf den vollsten Straßen. Wozu habe ich mir die verdammte Mühe gemacht, eine Umgehungsstraße zu basteln, für die ich 3 Wohngebiete platt machen musste?
  • Na Super, dann reiß ich halt alles wieder ab, damit ich den verfluchten Flughafen bauen kann…
  • Geschwungene Straßen sind für den Arsch, wenn man nachher eh alles in Schachfeld-Form anlegen muss.
  • Da brennt die halbe Stadt und die Deppen von der Feuerwehr stecken wieder mitten in der Stadt im Stau… Super, dass das Verkehrssystem von SimCity so toll funktioniert.
  • Warum habe ich das Spiel eigentlich gekauft?  

Update:

SimCity wird Product-Placement anbieten 🙁 Wer braucht in einem so teuren Spiel noch zusätzlich Werbung? KEINER

 

2 Replies to “Games I hate a lot #1 – SimCity eine Simulation geht baden”

  1. Spiele, auf die man sich Monate freut und bei denen die Enttäuschung dann um so größer ist :,(. Spiele, auf die man von seinem Blog nicht verlinken sollte ;). Spiele, bei denen man sich nicht über das ausgegebene Geld ärgert, sondern über den Verlust der schönen Zeit, die hätte sein können.

  2. Ja den Link geb ich nur an damit Leute die mir nicht glauben, es herunterladen können,m es spielen und mir Bestätigung geben ^^

    Ja das Spiel war in der Tat reine Zeitverschwendung…. und man kann es nicht einmal mehr weiterverkaufen 🙁

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *