Next To Play – XCOM Enemy Unknown

XCOM - Enemy UnknownX-COM – Enemy Unknown, hierzulande eher als UFO: Enemy Unknown bekannt, war früher schon ein verdammt geniales Spiel. Es war zwar brutal schwierig, es war früher schon extrem hässlich und was da aus den Lautsprechern kam, brachte die Nachbarskatzen zum jammern. Aber, und das war genau der Grund, warum es so toll war: Es war stimmungsvoll und fordernd!

Nun kommt von Firaxis das lange überfällige Remake des Klassikers. Erscheinen soll es in den USA am 09.10.2012 und in Europa am 12.10.2012. Die Entwickler versprechen, dass alte Veteranen befriedigt werden und Neulinge voll auf ihre Kosten kommen. Was das bedeuten wird, könnte ich mir wie folgt vorstellen:

  • Schwierigkeitsgrade von Rookie – Veteran
  • Extrem polierte Grafik (damit die 3D-Kiddies befriedigt sind)

Gerade was den Schwierigkeitsgrad angeht, bin ich sehr gespannt. Zu hoffen gibt es auch, dass die Hintergrundgeschichte stimmig wird und der Aufbaumodus etwas mehr in den Vordergrund gerückt wird. Die Bilder versprechen schon mal einiges. Wer möchte kann bei Steam oder auf der Website von XCOM direkt vorbestellen. Es gibt wohl auch einen Vorbestellerbonus… Keine Ahnung was das zu bedeuten hat.

Wenn es so gut wird, wie ich mir das vorstelle, dann kauf ich mir auch XCOM – Terror from the Deep… das wird wohl dann kommen, wenn sich der Restart bezahlt gemacht hat. Also kaufen Leute!!!

3 Replies to “Next To Play – XCOM Enemy Unknown”

  1. ohja, das wird ein großer Spaß. Vorbestellt hab ich schon… kann es kaum erwarten 🙂 Steamname?

  2. Es lohnt sich auf jeden Fall mein Bester… wenn du es früher geliebt hast, dann gefällt dir auch das Remake… es ist nicht mehr ganz so extrem komplex, aber immerhin das beste Rundenspiel der letzten Jahre 🙂 Taktik vom feinsten…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *