Nukleare Impressionen – Kunst gegen Atomkraft

Man sagt, Atomkraft sei sicher. Man Behauptet Atomkraft sei sauber. Man glaubt sich als Herr über das Atom. Seit dem 11. März 2011 sollte jedoch klar geworden sein, dass das alles nur eine Illusion war.

Kunst gegen Atomkraft. Impressionen und Inspirationen, Alpträume und pure Realität. Fukushima und Tschernobyl sind zu Denkmäler für “außer Kontrolle geratene Atomkraft” geworden. Die Menschheit hat Tschernobyl schon fast vergessen. Fukushima muss uns daran erinnern.

 

 

Hoffen wir alle das Beste und drücken wir den Menschen in Japan die Daumen. Immerhin  leben alleine in Tokyo mehr 30 Mio. Menschen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *