9 Replies to “Pepsi im neuen Design”

  1. Ich habe eben mal eine Email mit meiner Meinung über die neue CI von Pepsi geschriben und erfragt, was man sich damit erhofft und warum ein so tolles Logo eine so dramatische Veränderung erfahren musste… bin mal gespannt auf die Antwort 🙂

  2. das ist WIRKLICH das neue logo? das sieht aus als wäre es frisch aus dem 80ern. aber von der technischen seite ist es das ‘bessere’ weil keine farbverläufe und sowas, also für druck, etc besser geeignet, einfacher, klarer. rein vom gefallen. eher nein. schriftzug: eigetnlich ja, aber momentan ists enifach modern alles rund und klein zu schreiben.

  3. Ja rund und klein finde ich ja nicht unbedingt schlecht. Aber achte doch mal auf das “e”. Ich finde es wirkt zu verspielt… auch für Pepsi.

    Das Logo ist definitiv von der Grundidee her nicht schlecht. Wie du schon sagtest, es hat keine Verläufe und wirkt somit “plain” und geradeliniger…. aber es wirkt dennoch sehr unruhig wegen der scheinbar fehlenden Symmetrie der Innenelemente. Es sieht einfach so aus, als hätte da jemanden den Pfad ausversehen verrückt…

    Außerdem passt dieser fast schon minimalistisch gehaltene Stil des Logos nicht zu deren Schrift-Schnitt… der ist nämlich alles andere als geradlinig und minimalistisch.

    Auch wenn das vielleicht einen Kontrast bildet, finde ich ihn einfach nicht stimmig. Außerdem fand ich das alte Logo suggerierte mir “Ausgewogenheit” durch die Anlehngung an das Ying-Yang-Zeichen. Jetzt sieht es so aus als…. naja sei die Marke aus dem Gleichgewicht geraten.

    Aber schön auch mal eine positive Meinung zu hören. Danke dafür 🙂

  4. Ich kann mich den Meinungen hier im Prinzip nur anschließen. Die Schrift geht auf der blauen Dose durchaus in Ordnung, da das Ganze recht schick wirkt. Das Logo allerdings ist einfach zu stark abgewandelt. Man hätte das Logo doch auch ohne Verläufe in dem guten alten Stil erhalten können. Wäre das Logo immerhin noch symmetrisch, wäre es auf jeden Fall noch gut gewesen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *