Frohe Weihnachten 2012 – und einen guten Rutsch

Wir haben eine weitere Weltuntergangsprophezeiung überstanden der 21.12.2012 ist ohne merkliche Spuren an uns vorbeitgezogen. Wir haben das ganze Jahr geschuftet wie blöde… naja zumindest manche von uns… und aus dem Grund können wir uns die Auszeit zu Weihnachten mal so richtig gönnen. Es bleibt mir also nur zu sagen: “Grohe Weihnachten und lasst euch nicht stressen!”

Zbrush Testphase Tag 3

Mensch aus ZspheresHeute habe ich mich in Sachen Zbrush an die Zsphere getraut. Damit ist es binnen Minuten möglich Low-Poly 3D-Modelle zu erstellen. In meinem Fall habe ich damit die Grundform eines Menschen modelliert. Ich bin selber erstaunt, wie schnell das mit Zbrush möglich ist. Mit Autodesk Maya dauert das mindestens doppelt so lange und sieht bei weitem nicht so gut aus. Zwar fehlen noch sämtliche Details, aber die werde ich auch noch hinzufügen. Zur Erstellung dieses einfachen Modells, habe ich nicht länger als 5 Minuten gebraucht.

Continue reading “Zbrush Testphase Tag 3”

Zbrush Testphase Tag 2

Meine erste Vase mit Zbrush

Vor 2 Tagen habe ich mir die Testversion von Zbrush heruntergeladen um einmal eine alternative zu Blender und Maya kennenzulernen. Mein Ziel war es, die 30 Tage vollkommen zu nutzen um Erfahrungen zu sammeln und um eine Kaufentscheidung zu treffen. Lesen Sie den den Einführungsbeitrag hier!

Nachdem ich mich ein wenig mit dem UI befasst habe und einige kleiner Tutorials auf pixologic.com geschaut habe, ging es auch schon los. Auf ins klate Wasser. Aber so kalt war es eingentlich gar nicht. Das UI ist eingängig und nach einer kleinen Eingewöhnungphase sehr intuitiv steuerbar. Da ich schon ein wenig Erfahrung mit 3D-Modeling habe, fällt mir die Orientierung in der 3D-Umgebung auch nicht weiter schwer. Meine erste Aufgabe war es nun eine Vase zu modelieren, sie mit Details verzieren und ihr einen schönen chromatischen Glanz zu geben.

Continue reading “Zbrush Testphase Tag 2”

Langeweileprodukt Pt. 5

Ist mal wieder soweit. Maya vertreibt mir die Zeit. Ist nur ein Draft, Weiterbearbeitung folgt!

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=0RTtZZtRP5s&hl=de&fs=1]

Langeweileprodukt Pt. 4

Jetzt geht es richtig ab. Jetzt habe ich aus lauter Langeweile all meine unfertigen Maya-Render-Videos aneinander gereiht und eine nette Musik drunter gelegt. Mal sehen wie es ankommt. Ich finde die Musik passt gut 🙂

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=ffz154q5EaY&hl=de&fs=1]

Frohe Ostern

EasterEgg
Frohe Ostern und dicke Eier, an alle die, die über diesen Blog stolpern oder ihn vielleicht sogar regelmäßig besuchen!
edit: Weil so ein trottel das zuerst verlinkte Bild entfernt oder verschoben hat, musste ich per Maya improvisieren und ein eigenes Osterbild machen… arbeit 5 Minuten 🙂

Cubriq-Mindlinks

 Mal wieder etwas gelangweilt gewesen und dabei mal wieder meinen Hang zu abstrakten Kunst herausgelassen. Das ist dabei heraus gekommen :
Cubriq_mindlinks
 cubriq_mindlinks
Ich finde, es sieht ganz gut aus… hoffe es gefällt jemandem!

Nuka Cola!

Enjoy Nuka Cola! The most famouse softdrink in the Wastlands… contains a lot of koffein an a little taste of radio activity!

Nuka Cola - Softdrink with the little taste of Radioactivity!

Another Maya workout!