Technokrat Twittert

Ja. Das sagt mal wieder alles. Ich bin ein Mitläufer. Aber wieso auch nicht, ich laufe ja nicht jedem hinterher. Aber lange Rede, kurzer Sinn. Technokrat ist auf den  Twitter-Zug aufgesprungen. Was ist Twitter? Twitter.com ist so etwas wie ein Blog, nur kleiner und einfacher. Man kann dort kleine Textnachrichten verfassen (max 160 Zeichen), diese werden in Blog-Hierarchie aufgelistet und können sogar als SMS an Freunde versendet werden. Auch selber  kann man Twitter-Nachrichten per SMS verfassen und somit seine Leser stets auf dem laufenden halten.

Klar kann in einem solchen System nicht seine tiefgründigen Gedanken verfassen und diese ins kleinste Detail ausführen, aber für kleine, nette Belanglosigkeiten ist es alle mal gut. Ich bin dabei. Vielleicht springen ja noch ein paar Leser durch mich auf den Twitter-Zug. Bis dann. Euer Technokrat 🙂

Twitter.com

Twitter bei Wikipedia

Technokrat bei Twitter

18 Replies to “Technokrat Twittert”

  1. Die sind schon unterwegs im Raum 🙂

    Kann man die irgendwie im Blog verlinken oder Einfügen? Kenn mich da noch nicht 100% aus… habe noch keine Zeit für das FAQ gehabt …

  2. Ja kannst du, bei WordPress-Widgets nimmst du einfach ein RSS-Widget und fügst deinen Account als Feed ein. Ähm… verstanden was ich meine? Also ich hab das bei mir auch so gemacht, kannst ja mal gucken wie das da aussieht 😉

  3. Xander ich habe das mit dem RSS-Widget nicht kapiert, mich aber insgesamt noch zu wenig damit beschäftigt.
    Ich schau mir das heute bei Dir an ..
    Probiere mal ob ich alleine weiterkomme ..
    Sonst (schrei) .. schreib ich.
    Schönen Sonntag wünsche ich den HERRschaften

    .. den Link von Wortman werde ich auch nachgehen > ….klicken 😉

  4. @Wortman: Danke dir, schaue es mir gleich mal an 🙂

    @Nirak: Das mit dem Widget geht ganz einfach. Gehst auf dein Dashboard. Dann auf bei Darstellungen auf Widgets klicken und dann das Widget mit dem RSS-Feeder auswählen, dann einfach dort die URL deines Twitter-accounts eingeben und und Einstellungen speichern, dann müsste das klappen. Bei mir hats jedenfalls geklappt…

  5. Was für eine Registrierung?
    Wenn du bei meinem Link das Proggi lädst, kannst du das kostenlos benutzen. Da ist alles schon drin. Da brauch man sich nirgends zu registrieren.

  6. Wenn man alle Funktionen nutzen möchte, braucht man eine Registrierung. Z.B. wenn man eine Auflösung von 1280×1024 haben möchte oder Plugis für Flora verwenden möchte.

  7. sunrisedreamer
    DANKE – Du hast mir das jetzt so gut erklärt, ich habe wegen dem Einbau keinen Zweifel! 😀

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *